Kräuterführung
Kräuterführung

Führungen und Wanderungen für Erwachsene

Freitag, 22.03.19
16:30 bis ca. 18:30 Uhr

Vogelstimmen-Exkursion für Einsteiger/innen

In Kooperation mit der NABU-Naturschutzstation Leverkusen-Köln

 

Während eines Spaziergangs im Wiembachtal in Opladen hören Sie vielleicht auch die Stimmen seltener Vögel, aber in erster Linie geht es darum, die "Allerweltsvögel" kennenzulernen, die vielleicht auch in Ihrem Garten und in den Parks zwitschern. Sie lernen leicht zu behaltende Eselsbrücken, die Ihnen helfen, die Vogelstimmen zu erkennen: So erinnert z. B. der Gesang der Blaumeise an ein kleines Glöckchen. Zusätzlich erfahren Sie einiges über die Lebensweise der Vögel und was Sie tun können, damit diese sich in Ihrem Garten wohlfühlen.

 

Treffpunkt: Leverkusen-Opladen, Parkplatz am Ende der Talstraße (Schwimmbad)

Anmeldung: NABU-Naturschutzstation Leverkusen-Köln, Tel. 02171 7349911

 

Donnerstag

04.04.19

18:30 bis ca. 20:30 Uhr

Biber-Exkursion in Leverkusen

in Kooperation mit der NABU-Naturschutzstation Leverkusen-Köln


Den fleißigen Baumeister erwartet man in der Eifel, aber nicht in einer Großstadt wie Leverkusen. Trotzdem scheint er sich an Wupper und Dhünn wohl zu fühlen. Diese Exkursion führt Sie zu den Spuren seines Schaffens und Sie erfahren Interessantes über den Biber und seine Lebensweise.
Bitte eine Taschenlampe mitbringen.
Treffpunkt: Leverkusen, Parkplatz Von-Ketter-Straße/Bendenweg
Anmeldung: NABU-Naturschutzstation Leverkusen-Köln, 02171 7349911

 

Freitag,

12.04.19

18:00 bis ca. 20:00 Uhr

Biber-Exkursion in Leverkusen

in Kooperation mit der Volkshochschule Leverkusen


Den fleißigen Baumeister erwartet man in der Eifel, aber nicht in einer Großstadt wie Leverkusen. Trotzdem scheint er sich an Wupper und Dhünn wohl zu fühlen. Diese Exkursion führt Sie zu den Spuren seines Schaffens und Sie erfahren Interessantes über den Biber und seine Lebensweise.
Bitte eine Taschenlampe mitbringen.
Treffpunkt: Leverkusen, Parkplatz Von-Ketter-Straße/Bendenweg
Anmeldung: VHS Leverkusen

 

Freitag,

17.05.19

18:00 bis ca. 21:00 Uhr

Shinrin Yoku - Waldbaden

in Kooperation mit der Volkshochschule Leverkusen


Es ist inzwischen wissenschaftlich erwiesen, dass sich der Aufenthalt im Wald positiv auf den menschlichen Körper und die Seele auswirkt. Die Duftstoffe in der staubarmen Luft, die Ruhe, die grüne Farbe - eine Wirkung auf Organismus und Seele ist tatsächlich messbar. Was wir in Europa gerade neu entdecken, ist in Japan schon seit Jahrhunderten Tradition: "Shinrin Yoku", Waldbaden, wird in Japan sogar vom staatlichen Gesundheitswesen gefördert. Während eines kleinen Spaziergangs in einem Wald werden Sie erfahren, wie Sie die gesundheitsfördernde Wirkung für sich nutzen können.
Treffpunkt: Straßenbahnhaltestelle Nittumer Weg, Leverkusen
Anmeldung: VHS Leverkusen

 

Sonntag,

26.05.19

11:00 bis ca. 14:00 Uhr

Shinrin Yoku - Waldbaden, Einführung

in Kooperation mit der Volkshochschule Bergisch Land


Es ist inzwischen wissenschaftlich erwiesen, dass sich der Aufenthalt im Wald positiv auf den menschlichen Körper und die Seele auswirkt. Die Duftstoffe in der staubarmen Luft, die Ruhe, die grüne Farbe - eine Wirkung auf Organismus und Seele ist tatsächlich messbar. Was wir in Europa gerade neu entdecken, ist in Japan schon seit Jahrhunderten Tradition: "Shinrin Yoku", Waldbaden, wird in Japan sogar vom staatlichen Gesundheitswesen gefördert. Während eines kleinen Spaziergangs in einem Wald werden Sie erfahren, wie Sie die gesundheitsfördernde Wirkung für sich nutzen können.
Treffpunkt:
Vor dem Haupteingang Wersbachklinik, am Wersbach 20, Leichlingen

Anmeldung: VHS Bergisch Land

 

Donnerstag

14.06.19

17:30 bis
ca. 19:30 Uhr

Wildbienen - Majas wilde Schwestern in Gefahr

in Kooperation mit der NABU-Naturschutzstation Leverkusen-Köln

 

Der Rückgang der Insekten ist derzeit in aller Munde. Die Ursachen sind vielfältig: Ein Rückgang der Nahrungspflanzen durch intensive Landnutzung, Mangel an Nistmöglichkeiten, Pestizide … Wildbienen spielen jedoch eine wichtige Rolle bei der Bestäubung vieler Pflanzen, auch sie sind betroffen. Sie erfahren, was Sie in Ihrem Garten, auf der Terrasse oder auf Ihrem Balkon für diese nützlichen und friedfertigen Insekten tun können, und basteln eine einfache Wildbienen-Nisthilfe.
Treffpunkt: Nabu-Naturschutzstation Leverkusen-Köln, Talstraße 4, Leverkusen-Opladen
Anmeldung: NABU-Naturschutzstation Leverkusen-Köln, 02171 7349911